Resistente Kennzeichnung unter extremen Kühlbedingungen


Sicherheit durch Tiefkühl-Etiketten


Wenn Sie pharmazeutische Erzeugnisse und Medikamente entwickeln oder medizinische Proben analysieren, sind Sie vielfach auf eine Kältetechnik zur Produktlagerung angewiesen. Parallel dazu müssen Sie die Behältnisse bei Kühltemperaturen dauerhaft und sicher kennzeichnen. Tiefkühl-Etiketten von Profi Label sind eine eigens für diesen Einsatzzweck (Gefrierschränke, gefrorene Oberflächen) entwickelte Lösung. Die verwendeten Materialien überzeugen bei Temperaturen von -20 °C bis -80 °C Grad durch sehr gute Haft- und Lesbarkeit.

Sie erhalten die Etiketten aus Folie oder Papier ganz nach Wunsch konfektioniert. Optional bieten wir Ihnen passgenaue Drucksysteme und Farbbänder, Layoutsoftware sowie umfangreiche Services rund um Ihre Investition.

Ihre Vorteile

  • Anwendungsspezifische Fachberatung
  • Sichere Kennzeichnung in der Human- und Veterinärmedizin
  • Große Materialauswahl und wunschgerechte Konfektionierung
  • Blanko, vor- oder fertig-bedruckte Etiketten
  • Optional mit passgenauem Inhouse-Drucksystem, Farbbändern, Layoutsoftware sowie Services.

Einsatzbereiche für Tiefkühl-Etiketten

Kennzeichnung von Kanülen/Ampullen

Kennzeichnung von Zentrifugengefäßen

Kennzeichnung von Probengefäßen

Kennzeichnung von Flaschen

Blutbeutelkennzeichnung

Tiefkühl-Etiketten
Fragen zu den Tiefkühl-Etiketten? Wir beraten Sie gerne.
Herr Frau
* Pflichtangaben
Mit Absenden der Anfrage bestätige ich, dass ich der Datenschutzerklärung des Herausgebers zustimme.
Herr Frau
* Pflichtangaben
Mit Absenden der Anfrage bestätige ich, dass ich der
Datenschutzerklärung des Herausgebers zustimme.
Herr Frau
* Pflichtangaben
Mit Absenden der Anfrage bestätige ich, dass ich der Datenschutzerklärung des Herausgebers zustimme.

Möchten Sie zukünftig Ihre Kosten verringern?